ERFOLG ODER DIE MITARBEITERINNEN-BINDUNG
MIT WOHLFÜHLFAKTOR. 

„Softe“ Faktoren wie Gefühle haben eine starke Auswirkung auf die Gesundheit und Motivation von MitarbeiterInnen. Das ist mittlerweile durch Forschungen auch „hart“ belegt. Der Fokus meines Angebotes liegt u.a. darauf, Ihre MitarbeiterInnen beim Wohlfühlen am Arbeitsplatz zu unterstützen.

Ich arbeite sowohl in Einzelcoachings wie auch in Workshops bedarfsangepasst mit einer gelungenen Kombination aus östlichen Techniken (z.B. Entspannungsübungen, Ernährungsberatung) und westlichen Best-Practice Methoden. Dazu zählen u.a.

  • Fragebogen-Tools (u.a. DiSG/Insights-Analysen zur Bestimmung des Verhaltenstypus oder AVEM - Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster zur Bestimmung des individuellen arbeitsbezogenen Stresstypus)
  • Biofeedback
  • Systemisches Coaching
  • Kommunikations- und Konfliktbewältigungsstrategien
  • Führungsmodelle wie z.B. Situatives Führen

Ich kooperiere bei Bedarf mit ausgewählten Spezialisten (Psychologen, Medizinern, etc.).